Ansichten
Schreibe einen Kommentar

Über die Isar zur Au gschaut

Die Lichter der Auer Uferpromenade, hinter der der Turm der Maria-Hilf-Kirche hervorlugt, senden einen silbrigen Gruß ins Gärtnerplatzviertel am gegenüberliegenden Ufer. Kurz vor der Reichenbachbrücke, deren Leuchten an Drahtseilen pendeln und mit ihrem rötlich-gelben Licht einen zusätzlichen Farbakzent setzen, hat sich der Fluss in zwei Arme geteilt: Große und Kleine Isar. Erst nach der Museums- und Praterinsel, am nördlichen Ende der Schwindinsel, kommen sie wieder zusammen.

(Foto: © 09.11.2015 Stephan Paul Stuemer. Alle Rechte vorbehalten.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.