Allgemein
Schreibe einen Kommentar

Schön, Sie zu sehen

Man braucht wirklich keinen Vertrag, um etwas zusammen zu machen. Man braucht nur eine klare saubere Entscheidung: Willst du Kampf oder willst du Zusammenspiel. Das ist die Frage. Und dann gehen wir zusammen weiter, weil es halt einfach passt, wie man in Bayern sagt. Und dieses Passen ist ein innigliches Gefühl.

Es braucht da keine Strategie, erkannte ich zu meinem Erstaunen und verstehe plötzlich, was die Weisen schon lange wissen: Der Weg entsteht beim Gehen. Der Fluss schafft sich sein Flussbett durch das Fließen.
Für etwas da sein – jeden Moment – also genau für den Menschen, der in diesem Moment dir gegenüber tanzt. Ja, das haben Sie im Yoga schon gehört, das nennen spirituelle Christen und auch die Buddhisten Achtsamkeit.
Und so hat sich das Buch geschrieben, wie der Fluss eben fließt, weil er ein Fluss ist. Und das Leben lebt, weil es sonst kein Leben wäre. Und so wächst zusammen, was zusammenpasst und verschränkt sich zu etwas gutem Neuen, was zuvor niemand sich erdachte und auch nicht erdenken konnte.

Schön, Sie zu sehen!

Die Texte entstanden aus den skypografischen Unterhaltungen der beiden Wahl-Münchnerinnen, Dorothee Elfring und Dr. Waltraud Berle, heraus, wurden zu Mails, generierten Antwortmails.

Akt 1 – 12 des Buches sind Stichworte der Unterhaltungen und wurden zu Zündfunken der Inspiration. Formal Essays, die aber nicht in singulärem nächtlichen oder nachmittäglichen oder morgendlichen einsamem Denken entstanden, sondern im Fluss des Dialogs und Gedankenaustauschs, beflügelt immer auch von den Skypografien, die nach den Gesprächs-Sessions von Barcelona nach München flogen. So wie der Flow der Gedanken auch die Auswahl der Fotos und ihre künstlerische Bearbeitung steuerte. Sagen wir es mal ganz ehrlich: Ohne die glorreiche Erfindung des Internets wäre das alles vollkommen undenkbar gewesen, weil nicht allein die Güte von Gedanken den künstlerischen Flow erzeugt, sondern auch die Schnelligkeit, mit der man sie hin und her schicken kann.

„Schön, Sie zu sehen! Be Artist!“
Dorothee Elfring, www.be-artist.com
Dr. phil. Waltraud Berle, www.dr-berle.de

„Schön, Sie zu sehen“
Ein Pas de Deux, extra-terrestrisch. Skypografien in Bildern und Texten
Von Dorothee Elfring (Fotos, Skypografien) und Waltraud Berle (Texte)

Independently published 2019, KDP, 183 Seiten, 21 Euro
ISBN-13: 978-1079491951

„Inspiration Cheeering Up and Joy for Your best friends“

Schreibe etwas.